Am Event ZH 2020

The Circle

Meisterhaft getäuscht!

«The Circle» ist ein obskurer Salon und geheime Wunderkammer.

Ein Club für Magier, Mentalisten, Zauberer und Hellseher.
Hier lagern sie die Fundstücke ihrer Forschungsreisen an die Grenzen der Wirklichkeit; Amulette aus Babylon, unheilige Reliquien, magische Apparaturen – und manchmal einfach die Beine hoch.

Versunken in Ohrensesseln und Brandy erfreuen sie sich an Voodoo aus Brazzaville, ausgefuchsten Gamblingtechniken und verblüffenden Vorträgen.

Jede Vorstellung des Circle hat ihren eigenen Zauber. Und manchmal geschieht, was niemand erwartet: wahre Magie.

 

Die Club-Mitglieder bannen das Publikum in aller Welt. Sie verblüffen in Soiréen oder grossen Spektakeln. Ein Abend im Circle führt ins Innerste ihrer Magie.

Tino Plaz: Hinter seinem Pokerface verbirgt sich ein ausgekochter Zauberer. Tino Plaz ist ein charmanter Gambler, ein verführerischer Falschspieler, der sein Publikum schneller um den kleinen Finger wickelt, als ein Houdini seine Ketten ablegt. 

Christian D. Link: Einige nennen ihn den Okkultisten, den Sammler des Unmöglichen, anderen gilt er als Professor des Obskuren. Als Para-Wissenschaftler experimentiert er am offenen Geist seiner Forschungsprojekte - dem Publikum. 

Arthur Roscha: Ein Mann, der in Kontakt steht mit dem Unfassbaren. Freundlich aber bestimmt liest er Gedanken. Er folgt dem Ruf des Unbekannten und kehrt zurück mit Geschichten von Magiern, Hochstaplern und Spiritisten. 

Josh Herdera: Auf der Strasse nannten sie ihn „The Kid“. Groupier in einem Casino war er nicht lange. Zu geschickt sind seine Finger, zu gewinnend sein Lächeln, seine Zauberei ein einziger Hinterhalt. 

www.magic-circle.ch
i
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen.