Man's World GO! Startup Challenge

Fr. 80'000 an Leistungen zu gewinnen

 

Man's World engagiert sich für innovative Startups und unterstützt sie mit Leistungen im Wert von Fr. 80'000. Die Anmeldephase läuft – junge Unternehmen können sich noch bis zum 4. November bewerben.

Titelbild: Gewinner der Man's World GO! 2018 Nailsmith & Johnson

 

Bereits zum vierten Mal können Startups Leistungen im Wert von 80'000.- Franken gewinnen. Die Gewinner der vergangenen drei Challenges konnten alle nachhaltig von der Teilnahme profitieren und haben in den Folgejahren erneut mit Man’s World und ausgewählten Partnern zusammengearbeitet.

Marketing Boost durch Man’s World

Man’s World ist eine Marketingplattform für berufstätige Männer ab 30 und erreicht in der Deutschschweiz im Vorfeld ihrer 4-tägigen Veranstaltung über 150'000 Besucher online. Anfang Februar besuchen jährlich über 12'000 Männer und Frauen den Event. Das Gewinner-Startup erhält von Man’s World einen Messeauftritt inkl. Standbau, ein Hospitality-Paket und Kommunikationsleistungen im Gesamtwert von über Fr. 30'000.

Anmelden für Man's World GO!

 

MINI, HWZ, Handelszeitung, INNOVATOR und weitere Partner dabei

Die Man’s World GO! wird unterstützt von engagierten Partnern und ihren grosszügigen Leistungen für das Gewinner-Startup und die Finalisten. So erwarten den Gewinner unter anderem ein MINI Clubman für ein Jahr, attraktive Medienleistungen, relevante Weiterbildung, oder etwa Versicherungsleistungen und Rechtsberatung.
 
Insgesamt erhalten die Finalisten einen attraktiven Marketing- und Unternehmens-Boost im Wert Fr. 80'000.

 

 

So läuft die Challenge ab

Bis zum 4. November können sich Startups auf www.mansworld.com/go anmelden. Im Anschluss kürt das Man’s World Team vier Finalisten, die ab Ende November mit einer Aktivierungs-Kampagne möglichst viele Public Votes und die meisten Stimmen der Man’s World GO! Jury sichern. Die beiden Ranglisten bestimmen zu je 50% die Besetzung des Man’s World GO! Podests.

 

Die Man’s World GO! Jury

Diese VertreterInnen aus Wirtschaft, aus der Marketing- und Medienbranche bestimmen die Rangliste, welche zu 50% zusammen mit der Public Voting Kampagne zählt. Hier gibt es mehr Informationen zur Jury.

 

Anmelden für Man's World GO! 

 

Porträt des Gewinner-Startups der Man's World GO! 2018

Letztes Jahr hat das Startup Elephbo gewonnen. Das junge Unternehmen sammelt in Kambodscha leere Zementsäcke, die dort überall herumliegen, weil sie niemand entsorgt, reinigt sie und lässt daraus coole Taschen, Rucksäcke und andere Accessoires in der Schweiz anfertigen.

 

i
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung des Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen.